#137 Therapiestunde - Startup & Marktveränderung

Positionierung, Change, Marketing, Welt, Wirtschaft, Krise, Zukunft


Diskussion zwischen Linz und New York über andmetics und presono zur Frage "Was brauchen wir in Zukunft, um uns in diesen veränderten Bedingungen zu behaupten". Eine Folge, die wieder einmal anders ist, als das Gewohnte.


Warum findet Hannes die Aufnahmezeit zu spät? Wie verändern sich Märkte? Warum sprechen wir heute nicht über die aktuellen news, sondern etwas anderes? Was bedeutet die Marktveränderung der letzten Jahre für andmetics und presono? Was macht andmetics und wer sind ihre Kunden? Was änderte Trump am studierten Standard Marketingansatz? Welche Folgen haben Strafzölle? Ist die Welt noch planbar? Wie sieht die Zukunft aus? Wann funktioniert eCommerce und warum nicht? Welche Folgen hatte die Corona Krise, die sich bis heute halten? Wie viele Messen braucht man und wie viele bringen etwas? Wie verändert sich der Friseurmarkt und warum? Wie wichtig ist die Betrachtung von veränderten Zielgruppen? Was bedeutet das für Unternehmen in jeder Größenordnung? Kommt es zukünftig mehr auf Konzepte im Marketing an? Was ist das Projekt Frieda? Wie wichtig ist selbstständige Arbeit im Team? Was braucht es jetzt, um am Markt erfolgreich zu bleiben? Welche Challenges hatte presono in den letzten zwei Jahren? Wie agiert man im veränderten Umfeld? Wann muss mein sein Produkt anpassen? Wie hinterfragt man seine Positionierung? Welche Folgen haben die Kombination vom Hinterfragen und Verändern? Warum ist es essentiell in Krisenzeiten die Chance zur Veränderung zu nutzen? Wie verändert sich das B2B Geschäft? Warum muss man darüber nachdenken, wie sich für die eigenen Kunden oder gar deren Kunden die Welt ändert? Wie ist presono mit der Krise umgegangen? Was geben wir euch für die Arbeit AM Unternehmen mit? Eine inhaltlich geprägte Folge über unsere Ansichten zu Marktveränderungen. Wir sind gespannt auf euer Feedback und eure Erfahrungen oder Learnings in dem Bereich.